Decaying Moral

28. Mai 2015 admin Allgemein

Das dritte Jahrtausend hat sich mit ihm ein neues Paradigma in der Moral der Gesellschaft, eine, die, ehrlich gesagt, kann ich leben ohne gebracht. Ist es nur mir, dass der stetige Verfall der Moral in der Gesellschaft sieht, vor allem mit unserer Jugend? Mein Hauptanliegen ist, wo wir als Nation Überschrift, als Land, als Volk. Als ehemaliger Lehrer an der High School Mathematik, bekam ich einen inneren Blick in die Welt der Adoleszenz und die durch solche Rasse vorgenommen Einstellungen. Es schmerzte mich auf einer täglichen Basis zu sehen, was motiviert und fuhr Studenten.

Vielleicht bin ich, dass ich mit einem Hang zur Philosophie (das Wort geboren, die verschiedenen, von den beiden griechischen Wurzeln, bedeutet „Liebe knowledge „) und das Gute, das von seinem Streben kommt. Es kann aber nicht sein, dass ich mich so radikal von diesen Jugendlichen verdrahtet. Schließlich sind wir alle von der gleichen Spezies. Haben die aktuellen Normen der Gesellschaft beeinflussen unsere Veranlagung so sehr, dass wir als eine Rasse von Menschen tatsächlich scheinen, als ob wir es verschiedene Arten?

Was auch immer auf den Tag des barmherzigen Samariters ist passiert? Heute ist er praktisch als Aussätzige geächtet. Darüber hinaus, was treibt diesen stetigen Verfall der Moral, die zu einer Vollbremsung zu bringen ist unsere Nation Potenzial Vorwärtsfortschritt? Na ja, ich erinnere mich, eine sehr denkwürdige Predigt vor vielen Jahren und den Import der Nachricht mit mir stecken für immer. Man muss nicht zu lange, um die Ursache eines solchen Zerfalls zu finden, um zu meditieren. Ich schlage vor, dass Selbstsucht ist die Wurzel, die Wurzel aller Sünde, die Wurzel allen Übels; und ob Sie gläubig sind oder nicht, kann man kaum mit diesem Punkt zu diskutieren. Nie war eine Sünde bewusst über eine Aktion der selbstlosen Motiven begangen. Nehmen Sie ein kleines Beispiel.

ich Zeuge einer Szene, die andere Nacht, als ich mein Auto mit Gasfüllung. Ein beheizter Streit brach zwischen einem zwanzig-etwas zornige Kunden und dem Gas Begleiter. Als ich auf die Bühne trat, nachdem der Streit bereits ausgebrochen, konnte ich nur Vermutungen über die Ursache eines solchen Aufruhr. Die Sprache, die ist in der begleitenden gespuckt wurde, war vulgär und beleidigend – natürlich nichts Ungewöhnliches für die abweichenden gesellschaftlichen Normen von heute. Fisticuffs waren unmittelbar bevor und ich entscheiden, ob ich eingreifen und versuchen, den Frieden auf die Situation zu bringen. Zum Glück, nach viel Lärm, verließ der Aggressor. Als der Wärter wurde meine Kreditkarte reichte mir zurück, ich fragte, was die Ursache eines solchen Krawall war. Er antwortete, dass bei der Besetzung des Kunden Tank ein paar Tropfen Benzin stieg in den Wagen. Nachdem er und seine Mitarbeiter für die Panne entschuldigte, brach der Kunde in alle Arten von offensiven und feindselige Sprache.

Lassen Sie uns nun diese Situation zu untersuchen, ein wenig mehr aufmerksam durch und sehen, ob wir die Ursache einer solchen Bestimmung Hexenkessel. Der Kunde nahm Anstoß an dem Verschütten von Benzin an seinem Auto. Ein ehrlicher Fehler. Was könnte der Gasbegleiter in einer solchen Situation zu tun, aber entschuldigen. Allerdings Egoismus des Kunden in nicht immer die vorgefassten Serviceniveau, das er würdig war, ließ ihn in eine ungezügelte Wut Fliegen und beginnen denunzieren, auf das Schärfste Worten, die Operator und seine Kameraden. Es sollte hinzugefügt werden, dass, da die Angestellten waren nicht amerikanisch, ziemlich viele rassische Epitheta wurden sowie geworfen. Hatte der Kunde die selbstlose Stellung genommen, dass 1) Dieses attendant arbeitet hart an diesem kalten Nacht und versehentlich bekamen ein paar Tropfen Benzin auf meinem Auto; und 2) ein solcher Fehler hat mich oder mein Auto in keiner Weise verletzt; dann könnte diese Szene haben und mit allen Mitteln, sollte vermieden werden können. Was für eine Verschwendung von nutzlosen Energie!

Ja, Sir, nein, mein Herr, ich danke Ihnen, Ma’am, sind eine aussterbende Art der zwischenmenschlichen Kommunikation. Die „me first“ Generation ist verheerend mit unseren gesellschaftlichen Struktur, untergräbt das Wesen des Überlebens. Wir müssen eine lautere Stimme in sich gegen diesen Lastern, wenn wir als Spezies überleben können. Boy Scouts, Girl Scouts, Pfadfinder, wo ist diese Rasse? Der barmherzige Samariter muss zurückkehren und ich werde der Erste, der dieses Problem zu verkünden können. Ich bin krank und müde zu beobachten Sittenzerfall auf den Punkt ohne Wiederkehr.

Kommentare sind derzeit geschlossen.


Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/