Ford Explorer Engines und der Hintergrund der Ford Explorer

27. Mai 2015 admin Allgemein

Ford Explorer ist ein Mittelklasse-SUV der Marke, die für ihre Größe und Stil-Statement sowie Macht bekannt ist. Der neue Ford Explorer 2008 kommt jetzt mit mehr Leistung und Leistungsversprechen der Hersteller Ford Motors. Das Fahrzeug ist Ihre ideale Wahl mit der Möglichkeit der V6 oder V8-Motor als auch Hinterrad oder Allradantrieb. Das familienorientierte Fahrzeug Ford Explorer kommt mit Komfort und unzähligen Sicherheit. Diese leistungsstarke Fahrzeug obwohl können Sie mit der Kraftstoffeffizienz, aber seine Gelände nicht erfüllen und Abschleppen Fähigkeiten zu machen ist eine gute Wahl unter anderen ähnlichen Fahrzeugen. Dieses günstige mittelgroßen SUV hat schiere Kraft und ist die perfekte Wahl für diejenigen, die gehen Buhrufe mit Familie auf Hoch Weisen wünschen

Power and Performance:.
Obwohl auf-Straßen es nicht das Leistungsniveau entsprechen zu anderen SUVs, aber für Off-Road-Fahrzeug ist die perfekte Wahl. Diese spektakuläre Darsteller hat drei Ordnungen mit zwei Optionen von Motoren. Die neue 2008 war besser als seine Vorgänger in Sachen Motorleistung war und ist eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die mittelgroße Geländewagen lieben. Das Wettbewerbsfahrzeug ist in drei Ordnungen: sie sind die Eddie Bauer, der XLT und die Premium-Limited. Alle diese Ordnungen kommen mit einer Wahl von Ihnen, um ein Standard-4,0-Liter-V6-Motor oder ein optionales 4,6-Liter-V8-Motor holen. Von diesen beiden die 4,6-Liter-V8 ist leistungsfähiger und die erste Wahl, die mit einer Schnelligkeit machen die Zuschauer begeistert und erstaunt Vroom weg will.

Nach verschiedenen Bewertungen der Leistung des Autos können in ausreichender gestellt werden Liste aber über alle sie nicht spektakulär. Das Fahrzeug ist nun glatt, bequem und ganz unheimlich. Der Motor Entwicklung der neuen Explorer 2008 macht das Fahrzeug schneller reagieren und glatter. Aber das Fahrzeug nicht überwinden konnte das Tag von einem LKW auf der Basis SUV.

Der 4,0-Liter-V6-Motor hat eine Netto 210 Pferdestärken und 254 Pfund-Füße Drehmoment. Während die 4,6-Liter-V8-Motor schafft maximal 292 PS und 300 £ Füße Drehmoment. Unter allen Modellen der Ford Explorer bis heute der V8 ist die mächtigste, aber V6 hat mehr Macht als genug und können Ihre täglichen Anforderungen zu erfüllen. Der V6 hat eine Fünfgang-Automatikgetriebe und der V8 verfügt über ein Sechsgang-Automatikgetriebe. Die Getriebe wechselt die Gänge ganz glatt

Beschleunigung:.
Die Beschleunigung des Fahrzeugs 4.0L V6 12-Ventil SOHC SMPI ist perfekt und kann 0-60 Meilen pro Stunde in nur 8,5 Sekunden zu erreichen. Aber die 4.6L V8 mit 24 Ventilen SOHC SMPI können das gleiche Kunststück in nur 6,8 Sekunden zu erreichen. Ganz spannende Fahrt! Die letzte Zeile für diese SUV wäre man auf dem Ford Explorer ohne Zweifel wegen seiner Sicherheit und andere Angaben im Fahrzeug verlassen.

Kommentare sind derzeit geschlossen.


Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/