Großevents

30. März 2017 admin Allgemein

2014 feierte Kontrapunkt sein 25-jähriges Firmenbestehen. Mehr als ein Viertel-Jahrhundert lang hat die Firma die Live-Kommunikation in Hamburg geprägt. Währenddessen setzten die „Kontrapunkte“ nationale und weltweite Events um. Auch die Stadt Hamburg weiß um die Stärke des Unternehmens. Durch das Fan-Event zur Fußball WM 2006, dem Hamburg Pavillon in Shanghai auf der Expo, dem zweijährlichen Hamburg-China-Wirtschaftsgipfel, auch genannt „Hamburg Summit“ IAPH Welthafenkonferenz oder der Handelskammer hat sich Kontrapunkt bei Behörden ebenso wie städtischen Institutionen der Hansestadt durchsetzen können. Kein Wunder, letzten Endes präsentiert die Veranstaltungsagentur Hamburg immer von seiner besten Seite. Die Firma an dem Goldbekplatz entwickelte sich von dem zwei-Mann-Unternehmen zu einen der Top-Player der deutschen Event-Branche. 1989 gründeten die derzeitigen Studienkollegen Stefan Rössle ebenso wie Harald Böttcher die Eventagentur in der Hansestadt. Beide Eigentümer sind nach wie vor mit Leidenschaft bei der Sache: „Wir haben uns im Verlauf der Zeit auf Dauer weiterentwickelt ebenso wie uns in dem Fall in erster Linie stets erneut selber hinterfragt. Die Anforderungen der Firmenkunden änderten sich in den vergangenen Jahren, wofür wir Lösungswege verfügbar haben mussten. Unsere Erleben zeigt, ausschließlich welche Person bereit ist, sich neu zu erfinden, hat die Möglichkeit, sich auf lange Sicht erfolgreich in dem Markt zu etablieren,“, erklärt CEO Harald Böttcher heute. Die tolle Entwicklung seitens Kontrapunkt ist jedoch auch auf ein starkes Engagement in dem Kommunikationsbereich zurückzuführen. In den 90er Jahren gründete Kontrapunkt gemeinsam mit anderen Multimediaagenturen den deutschlandweiten Dachverband FME, welche sich anschließend zu FAMAB entwickelte, als Interessenvertretung de Event-Bereichs. Bis dato setzt sich die Agentur für Durchsichtigkeit sowie die längerfristige Fortentwicklung der Industriebranche ein. Was Kontrapunkt auszeichnet, ist also das gesamtheitliche Konzept ebenso wie der Wille, keinesfalls lediglich sich selbst, sondern die komplette Branche weiterzuentwickeln. Zu diesem Punkt zählt ebenfalls die Nachwuchsförderung. Aus diesem Grund beteiligt sich Kontrapunkt ebenfalls beim FAMAB New Talent Awards (ehemals FAMAB David Award) – dem größten Preis für den Nachwuchs für die High Potentials in dem Eventbereich., Kontrapunkt hat das eigenes Teilnehmermanagementsystem: kon² (konquadrat). Das Online-Tool zu Gunsten von Gästemanagement ist schon mehr als 10 Jahre für Kunden bei Veranstaltungen jeder Dimension im Einsatz und zeichnet sich mit Hilfe einer Reihe besonderer Kennwerte aus . Welche Person auf seiner Veranstaltung den reibungslosen Ablauf in der Organisation seiner Gäste sichergestellt haben möchte, liegt mit dem internetorientierten Gästemanagementsystem genau richtig. konquadrat kann mühelos in der betriebseigenen Homepage integriert ebenso wie in der jeweiligen CI (Corporate Identity) gestaltet werden. Auf diese Weise können sich Beteiligte mit kon² z.B. im Web für eine Veranstaltung anmelden. In vordefinierten Kategorien werden wichtige Daten der Beteiligte abgefragt und über die Datensammlung von kon² nachvollzogen. Wer nimmt an welchem Workshop teil? Welche Person reist wann an? Welche Person möchte eine Hotelreservierung? Wer lebt vegan oder vegetarischvegetarisch beziehungsweise vegan oder sollte bestimmte Zutaten keinesfalls einnehmen? Diverse Variable können durch das System überblickt werden und geben dem Veranstalter Transparenz in der Disposition seines Events. konquadrat ist ein umfangreiches Multitalent: Abgesehen von der Beitragverwaltung von Begleit- sowie Kongressprogrammen, Workshops, Sitzplätzen (Seating) oder Hotels können mit dem Teilnehmermanagementsystem ebenfalls Einladungen, Reminder, Bestätigungsmails personalisiert und im CD, Corporate Design, von dem Kunden versendet werden. Auch die Ausgabeabwicklung übernimmt das System: Durch „konquadrat“ lassen sich Rechnungen entwerfen sowie versenden. Außerdem kontrolliert das System die Lage von Bezahlungen, ob mittels Kreditkarte, Überweisung, e-Payment oder Lastschrift. Selbst bei der Veranstaltung wird „kon²“ genutzt: Strichcode-Scanner helfen bei dem einwandfreien Check-In, wer sein Ticket verlegt hat, kann rasch und unkompliziert mit der Recherche-Funktion in der Software entdeckt werden. Mit „kon²“ lassen sich ebenfalls Namenskennzeichnungen vor Ort drucken. Mit konquadrat behalten sämtliche Veranstalter die Gesamtschau über seine Besucher, egal ob 40 oder 50.000 Personen, sowie kann seinen Gästen auf diese Weise ein perfekt organisiertes Erlebnis bieten. „kon²“ ist komplett webbasiert und aus diesem Grund allerorts verfügbar. Bezüglich der Anwendung wird bloß eine Verbindung mit dem Internet benötigt. Durch SSL-Verschlüsselung schafft das System absolute Sicherheit. Zur gleichen Zeit verhindern tägliche Backups ebenso wie das 24-Stunden-Server-Monitoring zuverlässig einen Schwund von Daten., Mithilfe eines passenden Grafikdesigns gibt Kontrapunkt Veranstaltungen das geeignete Branding und verknüpft eine Veranstatung folglich unmittelbar dessen Organisator. Auf diese Weise kann ein Imagetransfer von dem emotional gestalteten Event auf Unternehmen, Produkte wie auch Marken hergestellt werden. Kontrapunkt gestaltet Veranstaltungsmedien in dem erwünschten Corporate Design, ob Konferenzbroschüre, Bühnenrückwand, Flyer oder Einladungskarte. Designvorgaben stellt das hanseatische Unternehmen hierbei passgenau da ebenso wie sorgt für hochwertige Endprodukte. Welche Person die CI relaunchen will, wird bei Kontrapunkt ebenso an der passenden Adresse sein. Die Grafiker des Unternehmens entwickeln Vorschläge für das brandneue Logo, einen Claim oder das optimierte Webdesign: neuartig, direkt und selbstsicher. Kontrapunkt liefert den Charakter von Unternehmen sichtbar zum Ausdruck sowie schafft Wiedererkennungswerte., Die Pressearbeit- ebenso wie Medienexperten von Kontrapunkt meistern es jede Veranstaltung ins rechte Licht zu ziehen und bemühen sich um eine zielgruppengerechte Vermarktung sowie medienwirksame Kommunikation. Bekanntheit, Reputation und Vertrauen sind die Basis zu Gunsten von Geschäftsabschlüsse. Mit emotionalen Inszenierungen und der Bilder ebenso wie der Sprache entwickelt Kontrapunkt zu den Veranstaltungen auch eine medienwirksame Story. Journalistische Genauigkeit, Innovationskraft sowie ein gutes Netzwerk im Medienbereich sind für Kontrapunkt dabei der Schlüssel für die Medienrange. Die Vermarktungsaktivitäten rund um ein Event sind abwechslungsreich: Dazu zählt keineswegs die klassische Öffentlichkeitsarbeit, ergo der Versand von Pressemeldungen, der intensive Kontakt zu Berichterstatter oder die Organisation von Pressekonferenzen. Inzwischen spielt in erster Linie die Online-Kommunikation für Kontrapunkt Veranstaltungsmarketing eine große Rolle. Die Instandhaltung sowie Gestaltung der Veranstaltungs-Website, Social-Media, der Versand von Newslettern, die Platzierung von Werbeanzeigen ebenso wie Online-Werbebannern oder das Organisieren von Medienpartnerschaften sind ebenfalls Bestandteil einer erfolgreichen Vermarktung von Veranstaltungen., Zu den Kunden von Kontrapunkt gehören national und weltweit tätige Betriebe wie zum Beispiel: Unilever, ZDF, Stadt Hamburg, Shell, rowohlt, Lufthansa, Lead Awards, LG, Hamburg Messe & Congress, Handelskammer Hamburg, GQ Hamburger Sparkasse, Fraunhofer-Gesellschaft, Daimler, Deutsche Telekom, BP, Bundesministerium für W&T, Airbus, uvm.., Die Veranstaltungsagentur Kontrapunkt aus dem Norden In Deutschland, plant ebenso wie realisiert Events aller Art. Vor allem fokussiert sie sich auf Großevents. Mit Hilfe der einfallsreichen Eigenleistung und das breite Portfolio macht die Veranstaltungsagentur Hamburg zum „place to be“.

sportevent

Kommentare sind derzeit geschlossen.


Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/