Joomla File Explorer

18. Juni 2015 admin Allgemein

Joomla ist ein sehr leistungsfähiges Open-Source Content-Management-System, das für viele kommerzielle und nicht-kommerzielle Websites verwendet wird. Es gibt Tausende von Erweiterungen, die Funktionen für fast alles, was man sich vorstellen hinzufügen können. Während die ursprüngliche Installation bietet grundlegende Funktionen und viele Benutzer nur installieren Sie eine geeignete Vorlage, gibt es einige einfache Erweiterungen, die das Leben mit Joomla viel einfacher und angenehmer zu machen.

Der erste erforderliche Erweiterung ist Joomla. Es ist eine elegante Lösung für die vollständige Sicherung von Dateien in der Datenbank. Dies ist ein Bestandteil jeder Joomla Website sollte installiert haben. Der zweite sehr nützliche Erweiterung ist die „eXtplorer“ Komponente. Dies ist eine komplette Datei-Manager für Joomla. Mit eXtplorer können Sie die Verzeichnisstruktur, herunterladen, hochladen, ansehen und bearbeiten Dateien zu durchsuchen. Die Benutzerschnittstelle von eXtplorer ist sehr ähnlich zu typischen FTP-Software. Sie haben einen kompletten Zugriff auf alle Dateien und Verzeichnisse.

Im Allgemeinen bietet Joomla Benutzerschnittstellen für das Hochladen von Bilddateien. In den meisten Fällen ist dies ausreichend. Aber in einigen Fällen müssen Sie eine Datei in einem anderen Verzeichnis hochladen, um eine Datei, die bis zu einem gewissen Erweiterung gehört zu bearbeiten oder auf andere Weise Zugriff auf die Joomla-Installation. Ein gemeinsamer Ansatz, dies zu tun ist, um ein FTP-Client-Software, die in der Regel verwendet wird, um die Dateien auf den Webserver hochladen zu verwenden. Dies ist eine eigenständige Anwendung, die installiert und konfiguriert werden müssen. Wenn Sie auf Ihrer Website von einem öffentlichen Computer dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie nur in der Lage, um den Browser zu verwenden. In solchen Fällen ist ein Dateimanager-Erweiterung ist eine großartige Lösung, um alle Dateien unter totale Kontrolle ohne zusätzliche Software zu haben. Der Sicherheitsaspekt dieser stützt sich auf die Sicherheit der Website. Wenn Sie nicht mit den Standardbenutzernamen und Ihr Passwort ist lang und komplex genug ist, dann sollten Sie nicht besorgt sein.

Der zweite Vorteil der Joomla Datei-Explorer ist die Möglichkeit, Archive zu entpacken. Laden Sie einfach eine ZIP-Datei mit vielen kleinen Dateien und dann aus dem Datei-Explorer-Schnittstelle entpacken Sie dieses Archiv. Dies ist eine viel schnellere Möglichkeit, dass das Hochladen einzelne Dateien.

Joomla dann können die Daten in zwei Arten zugreifen. Direkt oder von einem FTP-Account. FTP-Zugang ist ein bequemer Weg, um Probleme mit Dateiberechtigungen zu lösen. In der Regel, aus Sicherheitsgründen das Konto konfiguriert ist, um nur die Website-Verzeichnis zugreifen. Sie kann jedoch so konfiguriert, dass die gesamte Hosting-Verzeichnis zuzugreifen. Wenn dies der Fall ist, dann haben Sie eine sehr elegante Art und Weise haben auch Zugriff auf alle Dateien, nicht nur diejenigen, die auf Joomla gehören. Das bedeutet, dass mit nur einer Joomla-Komponente können Sie Web-Zugriff auf jede einzelne Datei haben. Dies ist ein großer Vorteil, wenn Sie benötigen, um einige Dateien zu übertragen und alles, was Sie haben, ist ein Webbrowser.

Joomla ist eine große Web-Content-Management-System. Mit einem einfachen Datei-Explorer-Erweiterung können Sie es sogar noch größer.

Kommentare sind derzeit geschlossen.


Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/