Tipps für den Gang Camping

18. April 2015 admin Allgemein

Es gibt eine gute Mehrheit der Menschen, die gegangen Camping an einem bestimmten Punkt in ihrem Leben. Normalerweise hören Sie Kinder, die Camping mit den Pfadfinderinnen und / oder Pfadfinder. Zum Beispiel, wenn ich in den Pfadfinderinnen war, als ich jünger war, gingen wir alle Camping auf diesem Campingplatz in den Wäldern von New York. Es war viel Spaß; wir bauten Lagerfeuer, schlagen unsere Betten in diesen kleinen Holzhütten, die über Fünfer von sechs von uns gehalten und ging auf Wanderungen und erfuhr von der Natur so. Es war eigentlich sehr informativ, und ich werde es nie vergessen. Erwachsene noch zelten gehen auch. Zum Beispiel, einige Freunde von mir zelten gehen jedes Jahr in den Bergen von North Carolina.

Sie machen ein ganzes Wochenende aus ihm heraus wo sie zusammen und tatsächlich eingerichtet Zelten an ausgewiesenen Campingplätzen zu vertreiben. Da wir jetzt Erwachsene und sind uns chaperoning Allerdings haben wir bewusst bestimmte Dinge, wenn wir zelten gehen: Zunächst einmal wissen, wo Sie planen, zu gehen. Es gibt jede Menge bezeichnet Campingplätzen online, die Sie heraus überprüfen können, und sehen Sie die Beiträge zu. Wenn Sie so geneigt fühlen, führen Sie eine „Trockenübung“ von dem Lagergelände, um ein besseres Gefühl für die Art von Menschen, die Sie sich zu rund kampieren zu bekommen.

Stellen Sie sicher, dass Sie ein wenig vertraut sind Umgebung im Falle eines Notfalls. Sicher, man kann einen kleinen Grenz Medizin zu praktizieren, aber stellen Sie sicher, dass Sie den Namen des Ortes, die Sie sich aufhalten, weiß und sehr versiert genug, dass, wenn Sie hatte an jemand anderen Richtungen zu geben, wo Sie sind, würden Sie in der Lage, tu das. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Decken und regen Getriebe Dinge, die wasserdicht sind zu verpacken. Prüfen Sie über das Zelt und andere Ausrüstung, um sicherzustellen, dass sie frei von Löchern, usw. und sind in einwandfreiem Zustand. Es sei denn, Sie wirklich planen Schruppen es, sicherzustellen, dass Sie genügend Nahrung und Wasser zu packen.

Hat der Campingplatz haben Duschmöglichkeiten? Wenn nicht, lesen Sie Hygieneprodukte für sich selbst zu packen. Es gibt viele nette Dinge Rucksacktouristen, Wanderer und Camper können auf lokaler Natur-Arten von Geschäften zu kaufen. Wenn Sie auf das Kochen und Essen Planung sind, gibt es Tonnen von tragbaren Thermoskannen, Löffel, Blechschüsseln und ähnliches. Beachten Sie, dass Sie Camping und nicht in einem Vier-Sterne-Hotel untergebracht. Je früher Sie sich daran erinnern, der diese, desto besser werden Sie

Einige andere Dinge, die Sie wollen, um mit Ihnen zu bringen sind:. Deodorant, Zahnpasta, Zahnbürsten, Feuchttücher, Seife, Shampoo und Conditioner, Spielzeug und Spiele (für Kinder), Kunststoffmatten gesichert (dh Picknick-Matte), die nicht durch undicht werden, wenn der Boden nass, Grill für Lagerfeuer, Zunder, Treibstoff und einer Axt für Holz hacken, Campingstühle, Streichhölzer, andere Beleuchtung ( dh Taschenlampen, Kerzen, Zeltlampe) und Toilettenpapier. Auch auf einigen anderen allgemeinen Regeln für die Lagersicherheit zu lesen, wie die Gefahren zu verlassen Nahrung aus, um andere Tiere zu gewinnen (zB: Bären). Es wird Ihnen auch am Ende zu dienen!

Kommentare sind derzeit geschlossen.


Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/