Wie wichtig ist Scouting vor Ihrer Jagd?

2. März 2015 admin Allgemein

Wenn ich meine erste große Spiel jagen, wenn ich nur 15 Jahre alt war, habe ich nicht einmal weiß, was Scouting für Elch oder Reh gemeint. Wenn Sie mich gefragt haben, hätte ich gesagt, dass ich in Pfadfinder und ich Scouting jeden Dienstagabend haben. Glück für mich mein Vater kannte die besten Plätze zu gehen und hatte die gleichen Honig Löcher für Jahrzehnte so waren der Suche nach Tieren nie ein Problem, als ich jung war. Allerdings, wenn ich älter wurde und begann zu erweitern meine Jagdgebiete habe ich gelernt, wie wichtig es ist, um den Bereich, den Sie gehen, um zu jagen sind erkunden.

Es hat mich tatsächlich 5 Jahre ab dem Alter von 18, bevor ich in der Lage zu meinem ersten Elch töten. In den ersten 5 Jahren zuvor war ich nahe kommen aber nie die Gelegenheit, um zu verbinden, wenn ein Elch bekam. Ich endlich gelernt, wie wichtig es Scouting und es hat sich gelohnt, als ich 23 Jahre alt war. Und ich verdanke alles Scouting und das Erlernen der Gegend Ich war in allen Einzelheiten die Jagd. Wenn ich nicht all die Tage, Stunden und Meilen in den Bergen verbracht haben, würde ich nicht so erfolgreich gewesen, mit meinem Elch jagt wie ich heute bin. Aufgrund dieser Scouting Reisen und lange Stunden in den Bergen bin ich in der Lage, einen Elch fast jedes Jahr von meinem Honig Löcher zu ernten.

Es gibt ein Zeitjäger haben für andere Jäger, die nur treffen die Berge, wenn es der Jagdsaison und nur an den Wochenenden. Und sie in der Regel ihre Gewehre heraus während der Jagdsaison nur zu ziehen.

Wir nennen sie „Wochenend-Krieger.“

Weekend Krieger haben Glück manchmal, und sie sind in der Regel in den gleichen Reihen als Straßenjäger . Ich habe gesehen, einige Wochenend-Krieger bekommen sehr viel Glück manchmal aber bei weitem nicht so viel Glück wie jene Jäger, die ganz konkret das Pfadfinderarbeit während der Sommerzeit.

Es ist ein Zitat Ich mag die sagt: „Je härter ich arbeite, desto mehr Glück habe ich. “ Das konnte nicht mehr, in der Jagd Welt. Auf jeden Fall das härter ich arbeite das Glück ich. Ich habe einige meiner größten Hirsche ein Elch während einige der härtesten Jagden meines Lebens getötet.

Also ja Scouting in der Sommerzeit für Ihren Jagderfolg sehr wichtig. Wenn Sie nicht wissen, wo die Tiere in den ersten Platz, es wird so viel schwieriger, sie während der Jagden finden. Wir alle wissen, wie sie gerne während der Jagdsaison zu verschwinden.

Ich weiß, wir sind alle beschäftigt mit unseren Familien und Arbeit, aber ich empfehle Scouting auf ein Minimum von mindestens zwei Wochenenden im Monat. Und den ganzen Tag verbringen im Bereich wenn möglich. Nicht nur werden Sie lernen, die Tiere Gewohnheiten und Muster, aber es gibt nichts, wie in den Bergen entspannen und immer weg von der Stadt.

Ich ermutige alle zu gehen Scouting so viel wie möglich.

Be sichere und gute Jagd.

Kommentare sind derzeit geschlossen.


Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/